Seiten

Samstag, 6. Juni 2009

Wieviel Sommerkleider braucht so ein...

kleines Nähopfer? Na eine ganze Menge!!!!
Warum habe ich blos so viel rosa Stoffe gekauft? Wo wir doch im Moment in rot/türkis schwelgen!
Der Schnitt ist in seinen Grundlagen eine Vida aber stark abgeändert, vor allem unten in der Weite und die obere Passe habe ich auch anders zugeschnitten.

So und damit beschäftige ich mich zb. wenn ich telefoniere oder darauf warte das Anna endlich fertig ist mit essen (schäm). Damit halte ich meine Ideen fest die mir manchmal in den unmöglichsten Momenten in den Kopf kommen. Dann muss ich sie schnell festhalten bevor sie wieder weg sind. Das Kleid was mir da so in den Kopf kam ist so eine Mischung aus Empirchen und Jenny, na mal sehen was draus wird...

Eure Andrea

Schnitt: abgeänderte Vida

Kommentare:

Beate hat gesagt…

Huhu Andrea,na was für eine Frage ?! Suuuuuper duper viele Kleider braucht ein Mädchen...Grins Schau mal in Annas Schrank!! Kicher ich weiß auch noch nicht wann sie das alles tragen soll!!
Da näh ich einmal für mich uns sie fragt wann sie endlich mal wieder dran ist!!!!
Auf jedenfall ist Dein Sommerkleid suuper schön geworden und ich liebe Türkis!!

GLG Bea

heikedine hat gesagt…

Sommerkleider kann man nie genug haben! Wenn sie nicht (kaum) getragen werden kann man sie ja aufheben,z.B. für die Enkellkinder die irgendwann mal kommen :-) Ich habe hier zeitlose Kinderkleidung die schon über 35 Jahre alt ist und die mittlerweile 9 Kinder getragen haben- und niemand aus meinem Bekanntenkreis hat es bemerkt. Da die Kinder ja so schnell wachsen haben sie ihre Kleidung gar nicht lange an.
Du kannst übrigens irregut zeichnen!!
Bin ja mal auf das stoffliche Ergebnis gespannt!
LG Heike

Andrea hat gesagt…

Wenn das Wetter stimmt natürlich eine ganze Menge! Heute ist es ja mal wieder zum Mäuse melken!
Das kleid ist superschön und auch die Kombi aus "Zorivy" und Lore ist klasse.

Solche kreativen Gedanken hätte ich auch gern mal...bin schon gespannt wie das fertige Teilchen dann aussieht, aber ich bin mir sicher es wird wunderhübsch.
schönen Sonntag für Euch!
GGLG Andrea

hannapurzel hat gesagt…

Huhu! Wenn Du wüsstest wieviel türkisen Stoff es in Hannover gab... Dann wärst Du ganz bestimmt doch gefahren ;o)))
GLG, Bella

kleiner dreckspatz hat gesagt…

Du kannst aber mal toll zeichen. Auf die Umsetzung bin ich echt gespannt....und Kleider kann man gar nicht genug haben..

LG Nicole

SOFFEL-DESIGN hat gesagt…

ein tolles Kleid!!

GVLG Jana

Kerstin hat gesagt…

Das Kleid ist super schön, davon kann man doch nie genug haben, oder?
Du malst ja wahnsinnig schön, ich bin hin und weg.

liebe Grüsse, Kerstin

chiarmika hat gesagt…

Hallo Andrea,
das Kleid ist auch wieder wunderschön!!!!!
Genieße die Zeit,in der du noch Kleider nähen darfst...smile....ich darf nur noch,wenn überhaupt, "coole" Kleidung nähen.
Du kannst ja irre gut zeichnen...die Skizze sieht verdammt gut aus.

ganz liebe Grüße
Ute

megg. hat gesagt…

Jolie robe, et jolie demoiselle

creative 4 kids hat gesagt…

Hallo Andrea,

das Kleid sieht wunderschön aus, man kann fast nicht glauben das Vida als Grundlage gedient hat! :-)
Auf die Umsetzung deiner genialen Skizze bin ich aber auch schon tierisch gespannt! :_)

Liebe Grüße Melanie