Seiten

Montag, 18. Mai 2009

Die Lore auf 1 Meter

Einige von Euch wollten gern wissen wie ich die Schnittteile angelegt habe. Ich hoffe man kann es erkennen. So schwer ist es eigentlich nicht, es liegt einfach nur an der Nahtzugabe. Ich komme mit 1cm gut aus und habe es genau ausgemessen. Beim Schritt liegen zwischen den Teilen genau 2cm. Und schaut mal was da noch für eine Ecke übrig bleibt! da kann man gut noch die Schrägbänder von zuschneiden.
Kopiert ist der Schnitt in 134/140.

Die zweite Lore ist auch schon fertig und ich hoffe Anna spielt heute Nachmittag mit beim anprobieren und fotografieren.

Einen schönen sonnigen Tag wünsche ich Euch!
Eure Andrea

Kommentare:

irina hat gesagt…

I hope you will made beautiful troussers!

kisses,

irina

heikedine hat gesagt…

Klasse! Das nenn ich mal effektives Zuschneiden!
Bin schon auf Bild mit Kind gespannt!
Das mit dem nachts Nähen ist so eine Sachen- ich komme gerade nicht vor 21 Uhr aus der Praxis, dann habe ich tierischen Hunger und danach bin ich dann so voll und müde. Aber es sind ja bald Ferien, vielleicht klappt es da mal, meine Mutter hat sich schon für einen Tag als Babysitter angemeldet! (freu)
LG Heike

Kleine Hexenküche hat gesagt…

Hallo liebelein, magst du Dich mal bei mir melden?
lieben Gruß
andrea